Dyson Luftreiniger – verschiedene Modelle

Die Dyson Luftreiniger haben mit der Fähigkeit Partikel bis zu einer Größe von bis zu 0,1 Mikron aus der Luft zu filtern. Somit stehr einer der besten Filterleistungen ganz oben an der Spitze. Die Geräte sind damit führend bei den leistungsstärksten Luftreinigern, die es derzeit auf dem Markt gibt.

Die Filter haben jedoch auch einen gewissen Nachteil, da diese nur eine bestimmte Lebensdauer besitzen. Nach ungefähr einem Jahr sollten diese gewechselt werden. Aufgrund der hohen Filterleistung der Filter, fallen hohe Produktionskosten an. Deshalb ist ein Filterwechsel keine kostengünstige Angelegenheit.

In den Dyson Luftreiniger Tests verschiedener Portalseiten, ist uns noch ein weiteres Detail aufgefallen und zwar können alle 3 Luftreiniger einige Gerüche und Gase aus der Luft filtern. Hierfür wurden die Filter mit einer Schicht aus Aktivkohlegranulat ausgestattet, welche zum Beispiel Farbdämpfe aus der Luft reinigen kann. Wenn Sie die volle Leistungsfähigkeit Ihres Gerätes bewahren wollen, sollten Sie unbedingt auf die Qualität der Filter beim Auswechseln achten.

Dyson Luftreiniger – Geräte mit vielen Funktionen

Dyson Luftreiniger haben nicht nur die Funktion, die Luft zu reinigen. Sie können im Sommer ebenso als Ventilator fungieren. Und auch im Winter

Dyson hat sich für die Ventilator-Eigenschaft der Geräte etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Diese Geräte haben keinen offenen Lüfter, den man einfach so mal anfassen könnte. Dies ist natürlich in einem Haushalt mit Kleinkindern Ideal, denn so brauchen Sie sich keine Sorgen machen, dass jemand eine Verletzung vom Lüfter davon trägt. Die Aufbauweise der Geräte besitzt sogar noch weitere Vorteile. Die Luft wird weniger durch den fehlenden offenen Lüfter verwirbelt und so effektiver in einen starken und gleichmäßigeren Luftstrom gebündelt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.