aiho-Raumduft-Diffuser-Holz-200-ml-5-Funktionen-in-1-Aromatherapie-Endschalldmpfer-Mini-Luftbefeuchter-Ultraschall-zu-Nebel-tragbar-Luftreiniger-Elektrischer-Aroma-Diffuser-therisches-l

Luftreiniger im Test

Wer benötigt einen Luftreiniger?

Eine gute Raumluft ist ein wichtiger Bestandteil der Lebensqualität und das kann mit einem Luftreinigungsgerät aus unserem Luftreiniger Test erreicht werden. Besonders für Allergiker und Asthmatiker ist Schadstofffrei Luft extrem wichtig. Lüften kann eine Abhilfe sein, dies ist jedoch für z.b. Berufstätige schwierig umzusetzen. Ebenso ist es nicht immer möglich eine zu hohe Luftfeuchtigkeit, die auf die Bausubstanz zurückzuführen ist, durch regelmäßiges Lüften zu vermeiden.

Daher ist ein Luftreiniger eine gute Möglichkeit die Raumluft bis zu 99% von Schadstoffen zu befreien, die Luftfeuchtigkeit zu steuern und das auf Dauer.
Warum einen Luftreinigungsgerät kaufen?

Obwohl in der heutigen Zeit immer mehr Menschen auf gesunde Ernährung und ausreichende Bewegung achten wird der essentielle Lebensgrundstoff, die Atemluft, vernachlässigt. Dafür dass wir ca. 17.000 ein und ausatmen, machen wir uns recht wenig Gedanken darüber was wir einatmen, da es völlig automatisch passiert.

Schadstoffbelastung

Die zunehmende Schadstoffbelastung in der Luft geht fast Hand in Hand mit Atemwegserkrankungen, Allergien sowie Herz- Kreislaufbeschwerden. Daher sollten man sich Gedanken über saubere Atemluft machen. Eine Studie des Deutschen Allergie und Asthmabundes (DAAB) ergab das die Schadaststoffbelastung in geschlossenen Räumen um einiges höher ist als im Freiem. Auch wenn es nicht überall möglich ist, zumindest Zuhause kann man mit einem Luftreiniger sauberere Atemluft genießen und somit die Lebensqualität erhöhen.

In den USA gehören Luftreiniger schon fast zu Grundausstattung der Haushalte. Auch in Europa werden die Luftreiniger immer beliebter.

Wo kann ein Luftreiniger aus unserem Test erworben werden?

Die Auswahl an Luftreinigungsgeräten ist groß. Sowohl für Ionisatoren, Luftwäscher und Luftreiniger ist eine breite Produktpalette, von unterschiedlichen Herstellern, verfügbar. Diese Vielfalt werden sie kaum in einem Fachgeschäft finden können. In Online-Shops stehen ihnen jedoch alle Modelle und Hersteller und die meiste Information zu Verfügung. Zudem sind die Preise für Luftreiniger in Online-Shops grundsätzlich um einiges niedriger als in Fachgeschäften.

Im Internet sind zahlreiche Online-Shops zu finden und auch die örtlichen Fachgeschäfte bauen ihre Internetpräsenz weiter aus. Zu den größten und wohl bekanntesten Online-Shops zählt jedoch Amazon. Dort finden Sie unter anderem auch die Testsieger aus unserem Luftreiniger Test.

Darauf sollten Sie vor dem Kauf achten

Falls Sie sich entschieden haben ihre Raumluft zu verbessern um Ihre Lebensqualität durch ein Luftreinigungsgerät zu steigern, dann gratulieren wir Sie zu dieser Entscheidung. Sie sollten jedoch auf folgende Punkten achten um das für Sie passende Gerät zu erwerben.

Welche Belastung soll gemindert werden?

Sie sollten zunächst feststellen welche Schadstoffe sie mindern möchten. Es wäre nicht in ihrem Interesse ein Gerät zu erwerben dass ausschließlich gegen Pollen ankommt aber Sie einen Luftreiniger zur Geruchsentfernung haben wollten. Suchen Sie sich ein Gerät aus dessen Leistungsspektrum Ihren Anforderungen entspricht.

Die jeweiligen Top Modelle finden Sie in den Vergleichstabellen aus unserem Luftreiniger Test.

Welche Rolle spiel beim Kauf die Raumgröße?

Die Raumgröße ist ein wichtiger Faktor beim Kauf eines Luftreinigers. Jeder Reiniger ist für eine bestimmte Raumgröße ausgelegt um eine Aufgabe effizient zu erfüllen. Übersteigt die Raumgröße den vorgegebenen Wert dauert die Umwälzung der Luft länger. Eine höhere Betriebsstufe kann eine Möglichkeit sein entgegen zu wirken, dadurch steigt jedoch die Geräuschentwicklung. Daher sollten Sie ein Gerät wählen welches zu Ihrer Raumgröße passt. Ein Gerät mit höheren Raumvolumen kann durchaus sinnvoller und auf Dauer kostengünstiger im Unterhalt sein.
Lautstärke

In der Regel werden Luftreiniger in Wohn- oder Schlafzimmern aufgestellt. Im Tagesverlauf wird ein Gerät im Wohnzimmer selten wahrgenommen, kann jedoch in den Schlafzimmern während der Nachtruhe dennoch störend auffallen. Einige Modele in unserem Luftreiniger Test bieten einen Nachtmodus an, mit dessen Hilfe die Geräte beinahe geräuschlos arbeiten können.
Folgekosten

Wie viel Geld ein Luftreiniger in der Anschaffung kostet ist schnell ermittelt, dennoch sollten die Folgekosten für Verbrauchsmaterial wie Filter oder Hygienemittel nicht vernachlässigt werden. Einige Modelle arbeiten mit wartungsfreien Filtersystemen, andere benötigen regelmäßig einen Austausch von Ersatzteilen welche mit zusätzliche kosten verbunden sind. Ebenso zählt der Stromverbrauch zu Folgekosten nach dem Kauf. Achten Sie daher vor dem Kauf welchen Leistungsverbrauch das jeweilige Luftreinigungsgerät hat. Werfen Sie dazu einen Blick auf unsere Vergleichstabellen aus unserem Luftreiniger Test.
Design des Luftreinigers

Das Design ist natürlich nicht das wichtigste Kriterium für die geforderte Funktion. Sollte jedoch betrachtet werden in Bezug auf die Frage wo das Gerät später stehen soll. In öffentlichen Gebäuden kann ein unattraktives Gerät die Menschen verunsichern.

[table id=1 responsive=flip /]

Video zum Gebrauch eines Luftreinigers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.