Hommâge d’ipuro – die neuen Raumduftkreationen

Mittels „Hommâge d’ipuro“ erleben Sie, wie verschiedenste Düfte verzaubern können. Sie erwecken die Parfumstadt Grasse und ihre fünf schönsten Stadtteile zum Leben. Jedem Stadtteil ist ein eigener ipuro-Duft gewidmet. Jeder hat seinen ganz persönlichen Charakter. Die Düfte beschwören das Leben der alten Künstler und Bohémians aus Grasse herauf, bannen ein wahres Geruchserlebnis in einen traumhaften Raumduft.

Jeder Ipuro Hommage Duft ist individuell, bezaubert die Sinne und erfrischt die Seele:

St. Jacques – Der Geschmack von Grasse. Die Welt außerhalb von St. Jacques verblasst. Ein goldener Sommer, würziges, süßes Sonnengelb im schattigen Grasse genießen.

St. Claude – Der Schatz der Kathedrale. Er betört die Sinne. Plötzlich schmeckt alles nach Wein. Holz. Leder. Ein Geheimnis in Violett. Ruhig, edel und weich.

St. Joseph – Der botanische Garten. Er entführt zum Picknick auf einer grünen Wiese, zwischen wilden Blumen mit würzigem Duft. Mitten im Wald.

St. Antoine – Die Schlacht der Blumen. Ein Tag mit Freunden. La vie en rose. Die Seele wird leicht, alles ist bunt, frisch und verliebt. Das Leben ist ein Tanz mit St. Antoine.

St. Mathieu – Das Leben am Mittelmeer. Es ist hell, riecht spritzig, nach einem wilden Orangenhain. Die Sehnsucht nach dem weiten Meer berührt die Seele.

Die edlen Düfte verkörpern einen unverwechselbaren Stil und transportieren ihn in individuelle Wohnräume, die durch Geschmack und Sinn für das Schöne zum Leben erweckt werden.

Schreibe einen Kommentar