Duftzerstäuber – welche Arten gibt es?

Duftzerstäuber – welche Arten gibt es?

Diffusoren sind Geräte, mit denen Duftstoffe oder ätherische Öle (hoch konzentrierte Extrakte aus Blumen, Blättern und anderen Pflanzenteilen) in die Umgebungsluft gelangen. Gemäß der alten Praxis der Aromatherapie können die ätherischen Öle die Geruchsrezeptoren in der Nase aktivieren, indem sie den Duft durch die Luft ausbreiten, Botschaften an das Gehirn senden und die Emotionen und das Nervensystem beeinflussen. Daneben ist es auch möglich Duftzerstäuber schlecht für eine bessere Raumluft einzusetzen, um beispielsweise Gerüche zu maskieren oder einfach für einen stetig angenehmen Duft zu sorgen. Tipp: die besten Duftzerstäuber

Zu den verschiedenen Arten von Diffusoren gehören die folgenden:

Diffusor aus Keramik
Durch einen keramischen Diffusor können Öle verdunsten und sich in der Luft verteilen. Ein oder zwei Tropfen des ätherischen Öls können auf den Terrakotta- oder Keramikdiffusor gegeben werden. Diese Diffusoren eignen sich für den persönlichen Gebrauch in einem kleinen Bereich, sind jedoch möglicherweise nicht ideal für große Räume oder Außenbereiche.

Schilfdiffusor
Schilfdiffusoren verwenden häufig Rattanstöcke, die kleine Kanäle haben, durch die das ätherische Öl den Stock hinauffliegt und in die Raumluft gelangt. Leichtere Öle (z. B. Bergamotte, Grapefruit oder ätherisches Zitronenöl) neigen dazu, sich schneller zu verteilen als die schwereren Öle (Basisnoten) wie Patchouli und ätherisches Sandelholzöl.

Elektrischer Diffusor
Wie Keramik- und Schilfdiffusoren setzen elektrische Lüfterdiffusoren ätherische Öle der Luft ohne Wärme aus. Tropfen des ätherischen Öls werden auf ein Pad gegeben oder es wird Wasser zugesetzt. Ein elektrischer Ventilator im Diffusor bläst Luft auf das Pad oder Wasser, wodurch sich die Öle in der Luft verteilen. Elektrische diffusoreigenen sich vor allem in Räumen, in genieren häufig gelüftet wird oder die besonders groß sind. Der Vorteil dieser diffuser ist zudem, dass sie intelligent Design sind und den Duft selbständig in bestimmten Abständen in den Raum abgeben, umso für einen stetig angenehmen Duft zu sorgen.

Kerzendiffusor
Diese Diffusoren erwärmen das ätherische Öl mit der Hitze einer Kerze, um die Diffusion im gesamten Raum zu verteilen. Solche Wärmeverteiler sind eine relativ kostengünstige Option, um für einen starken und dennoch unaufdringlichen Raumgeruch zu sorgen. Sie sind jedoch nicht optimal, wenn die therapeutischen Eigenschaften des ätherischen Öls erwünscht sind, da Wärme die chemischen Eigenschaften des Öls verändern kann.

Zerstäuberdiffusor
Zerstäuberdiffusoren zerlegen die ätherischen Öle in winzige Moleküle, bevor sie im Raum verteilt werden. Diese Geräte verfügen über Motoren und einen Glaszylinder oder eine Glasflasche. Es wird gesagt, dass die kleineren Moleküle leichter absorbiert werden, was den therapeutischen Nutzen erhöht. Zerstäuberdiffusoren können jedoch schwieriger zu reinigen sein als andere Arten von Diffusoren und die Glasbehälter können teuer sein, wenn sie beschädigt werden. Diese Art Diffusoren sind zudem möglicherweise für bestimmte Situationen aufgrund des Geräuschpegels einiger Geräte nicht geeignet.

Ultraschalldiffusor
Ultraschalldiffusoren erzeugen mit elektronischen Frequenzen Vibrationen im Wasser, die einen feinen Nebel aus Wasser und ätherischen Ölen erzeugen, der in die Luft freigesetzt wird. Da dieses Gerät Wasser verwendet, setzen manche Menschen diese Geräte gerne im Winter ein, um trockene Luft zu befeuchten. Einige Ultraschalldiffusoren schalten sich auch automatisch aus, um die Menge an ätherischem Öl zu kontrollieren, die in die Luft gelangt. Sie sind tendenziell günstiger als Zerstäuberdiffusoren und stabiler. Aufgrund der erhöhten Feuchtigkeit, die bei diesem Diffusor in die Luft gelangt, ist er weniger für geschlossene Räume ohne Fenster oder insgesamt kleinere Räume geeignet.

Eigenschaften eines guten Diffusors

Man sollte sich beim Kauf nicht auf den Preis fixieren: es ist lediglich wichtig, sicherzustellen, dass der Diffusor leicht zu reinigen ist und, je nach Modell, über einen eingebauten Timer verfügt, durch den die richtige Menge Öl abgeben werden kann. Ein guter Diffusor verteilt genug Aroma, um den Duft in weniger als 30 Minuten im Raum zu verteilen. Welche Art Diffusor man schlussendlich wählt, hängt davon ab, um welche Art Raum es sich eignet, wie groß dieser ist und ob der Raum regelmäßig oder häufig gelüftet wird. Vor allem in Räumen wie in der Küche oder dem Bad, in dem ständig starke Gerüche entstehen, können Diffusor nützlich sein.

Fazit

Es gibt verschiedene Methoden, um die Vorteile ätherischer Öle zu nutzen. Für welches Produkt man sich auch entscheidet, man sollte darauf achten, reine ätherische Öle zu wählen und künstliche Gerüche zu vermeiden. Wenn man ätherische Öle zu Hause verwendet, ist es wichtig zu wissen, wie diese kraftvollen Öle sicher verwendet werden können, da sie hochwirksam sind.

vranjes acqua diffuser

Vranjes Acqua Diffuser

Die Kopfnote

Mediterrane frische Luft wie am Mittelmeer. Mit dem Vranjes Acqua Diffuser holen Sie sich den Flair der See direkt in die eigenen vier Wände. Mit diesem Raumduft wirken sowohl entspannende als auch erfrischende Duftnuancen auf Körper und Geist.

Herznoten Duft
Der angenehm zarte Duft nach frischem Basilikum verteilt sich wie der Duft Italiens auch in große Räume. Mit einer Füllmenge von 600ml rechnet man für 6-7 Monate Duftgenuss

[amazon_link asins=’B007O5DVZU‘ template=’ProductAd‘ store=’raumduft03-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’1cbc4574-0b36-11e8-806f-dd97acd02e55′]

Dieser frische Lufthauch vom Mittelmeer führt saftig-grünes Basilikum mit sich, das auf lichtdurchflutete, durchscheinende und luftige Meeresnoten trifft – eine überaus kühle und brillante Eröffnung. Seine Basis erhält „Acqua“ durch einen weichen Untergrund aus Weißem Moschus sowie durch herrliche Salzakzente, welche ihm Tiefgang und Persönlichkeit verleihen.

Die Wirkung

„Acqua“ sorgt für Entspannung, beruhigt den Geist und lässt uns tief durchatmen.

Der Bereich
„Acqua“ setzt frische Akzente im Badezimmer, erfüllt aber auch den modernen Wohnbereich mit einer positiven Atmosphäre.

Dr. Vranjes – Fragranze d’Ambiente
Die Raumdüfte der Kollektion Fragranze d’Ambiente von Dr. Vranjes werden aus den hochwertigsten Inhaltsstoffen in manueller handwerklicher Fertigung hergestellt. Der luxuriöse Flakon erinnert an eine altertümliche Apothekerflasche und wird so zu einem wahren Designobjekt in jedem Raum. Die Holzstäbe sorgen für eine perfekte Umschmeichelung. Die entsprechende Nachfüllflasche gibt es hier.

Aroma Diffuser kaufen – was Sie beim Kauf beachten sollten

Der Aroma Diffuser – Ihr Lieblingsduft in perfekter Dosierung

Damit wir uns in unserem Zuhause wohl fühlen, sollten alle Sinne positiv angesprochen werden. Eine schöne Optik durch Farben, Möbel und ausgesuchte Accessoires, leise und angenehme Klänge mittels Musik – so werden die eigenen vier Wände zur Wohlfühloase. Und auch der Geruchssinn kann gezielt angesprochen werden, idealerweise durch den Einsatz eines Aroma Diffusers.

Wir kennen Düfte für unser Zuhause unter anderem in Form von Teelichtern, Räucherstäbchen oder auch Duftlampen. Das Problem dabei: Meist wird der Duft nicht gleichmäßig abgegeben, sondern phasenweise in zu hoher Dosierung und dann wieder sehr schwach. Der Aroma Diffuser dagegen gibt die Duftstoffe perfekt dosiert ab – genau so, wie Sie es persönlich haben möchten.

Wie funktioniert ein Aroma Diffuser?

Bei einem Aroma Diffuser handelt es sich um ein handliches Ultraschallgerät, das elektrisch betrieben wird. Durch Ultraschallwellen werden die ins Gerät eingefüllten Duftsubstanzen – zum Beispiel ätherische Öle – in Schwingungen versetzt und so in einen hauchfeinen Nebel umgewandelt, der sich dann im gesamten Raum ausbreiten kann. Dabei werden die Duftsubstanzen nicht erhitzt, so dass sämtliche Inhaltsstoffe naturbelassen bleiben. Ein wichtiger Aspekt für die Gesundheit.

Die Bedienung des Aroma Diffusers ist denkbar einfach: In einen in das Gerät integrierten Behälter wird eine Mischung aus Wasser und Duftöl (Ätherisches Öl) eingeführt. Anschließend muss das Gerät nur noch eingeschaltet werden und macht dann selbstständig seine Arbeit. Die Intensität und die Dauer der Duftabgabe lassen sich bei vielen Geräten individuell einstellen. Zusätzlich bieten manche Aroma Diffuser auch noch die Möglichkeit, Farbeffekte nach Wunsch einzustellen und ablaufen zu lassen, was für zusätzliche Beruhigung sorgt und eine Wohlfühlatmosphäre schafft.

Worauf Sie beim Kauf eines Aroma Diffusers achten sollten

Es gibt Aroma Diffuser sowohl mit Netzanschluss als auch mit Batteriebetrieb. Letztere eignen sich ideal dafür, an Orten ohne Stromanschluss eingesetzt zu werden. Sie sollten sich also bereits vor dem Kauf Gedanken darüber machen, wo Sie Ihren Aroma Diffuser am häufigsten einsetzen möchten. Wählen Sie im Haus am besten einen festen Aufstellort und achten Sie darauf, dass eine Steckdose in der Nähe ist. Für den mobilen Einsatz wählen Sie einen Diffuser mit Batteriebetrieb. Die größte Auswahl für den Kauf eines Aroma Diffusers finden Sie hier.

Auf die Ausstattung achten

Des Weiteren spielt natürlich auch der Ausstattungsumfang des Gerätes eine wichtige Rolle. Möchten Sie den Aroma Diffuser kaufen und ausschließlich zur leichten Raumbeduftung verwenden? Oder legen Sie Wert darauf, auch andere Effekte nutzen zu können, um sich so Ihre persönliche Wohlfühloase im eigenen Heim zu schaffen? Möchten Sie das Gerät bequem programmieren können, so dass es ausschließlich in den von Ihnen gewählten Zeiträumen den Duft abgibt?

Auch bezüglich der Sicherheit sollten Sie sich bereits vor dem Kauf Gedanken über das passende Gerät machen. So ist es beispielsweise sehr wichtig, dass der gewählte Aroma Diffuser über eine automatische Sicherheitsabschaltung verfügt, wenn bei eingeschaltetem Gerät das Wasser zur Neige geht.

Schlussendlich sollten Sie darauf achten, dass der Aroma Diffuser möglichst leicht bedienbar ist. Schauen Sie sich bereits vor dem Kauf an, wie das Wasser-Ölgemisch in das anvisierte Gerät eingefüllt wird. Ist dies problemlos und ohne „Überschwemmung“ möglich? Können alle Effekte ohne langes Studium der Betriebsanleitung leicht bedient werden?
Ein Punkt, der gerne vergessen wird, ist die Geräuschentwicklung des Aroma Diffusers. Diese spielt insbesondere dann eine wichtige Rolle, wenn Sie das Gerät im Wohn- oder Schlafzimmer aufstellen möchten. Achten Sie hierbei darauf, dass Sie das Betriebsgeräusch nicht übermäßig stört.

Kosten eines Aroma Diffusers

Einfache Geräte ohne zusätzliche Funktionen erhalten Sie bereits ab etwa 20.- Euro. Qualitativ hochwertige Aroma Diffuser mit einem größerem Funktionsumfang sind ab etwa 50.- Euro im Handel erhältlich. Nach oben sind dem Preis kaum Grenzen gesetzt. Achten Sie auf die Kundenbewertungen von Menschen, die ein solches Gerät bereits gekauft haben. Natürlich sollte auch eine entsprechende Garantie auf den Aroma Diffuser gegeben werden, so dass z. B. bei Defekten ein kostenloses Ersatzgerät geliefert wird.

Unsere Empfehlungen zum Kauf

3d glas aroma diffuser test

3D Glas Aroma Diffuser im Test

Was ist ein 3D Glas Aroma Diffuser? Gerade im Winter klagen sehr viele Menschen über eine trockene Raumluft, wobei die Wohnung immer ein wenig nach Heizung riecht. Hier kann ein Glas Aroma Diffuser Abhilfe schaffen, vor allem wenn diese noch in 3D erscheint.

Entspannen in den eigenen vier Wänden

Besonders die Aromen sorgen nicht nur für einen angenehmen Duft, sondern können vielen Menschen beim Entspannen helfen. Genau hierbei kann ein 3D Glas Aroma Diffuser helfen. Wobei das wechselnde Licht immer zusätzlich für diese Entspannung sorgt. Natürlich sollte ein Diffuser einige Ansprüche erfüllen, damit er dann wirklich alle Anforderungen erfüllen kann. Es gibt einige Modelle auf dem Markt, die einem immer diese Entspannung versprechen.

Allerdings sind einige 3D Glas Aroma Diffuser relativ laut, was dann wieder mehr Unruhe bringt, als das sich der Mensch erfreuen kann. Doch nicht nur das wechselnde Lichtspiel ist hier wichtig, sondern das der Diffuser leise ist. Bei manchen Modellen ist die Pumpe, die das ätherische Öl versprüht zu laut. Gerade da die Empfehlung für einen 3D Glas Aroma Diffuser darin liegt, diesen Nachts anzuschalten. Dies soll dann für einen besseren und ruhigeren Schlaf sorgen.

Dies kommt von den ätherischen Ölen, die genau für diesen Effekt sorgen. Gerade bei Menschen, die unter unruhigem Schlaf leiden. Natürlich ist ein 3D Glas Aroma Diffuser auch für gemütliche Stunden zu zweit bestens geeignet. Denn Entspannung ist wichtig, gerade nach einem anstrengendem und stressigem Tag.

3D Glas Aroma Diffuser in unterschiedlichen Ausführungen

Dabei können auch andere Bezeichnungen genutzt werden, wie zum Beispiel Ultraschall Diffuser. Hier wird es dem Käufer dann schon ein wenig schwieriger gemacht, da erst die Beschreibung genau gelesen werden muss. Natürlich lässt das Aussehen schon auf 3D Diffuser schließen, denn dieses ist doch einmalig. Meist handelt es sich um ein kugelförmiges Gefäß, das durch seine Lichtspiele auffällt.

Diese Lichtspiele sind schon auf einem Foto zu erkennen, da diese oftmals an eine Art Blitz erinnern. Genau dieses Aussehen macht einen 3D Glas Aroma Diffuser nicht nur gleich ersichtlich, sondern lässt den Käufer schon neugierig werden. Waren bisher diese Diffuser doch eher ein wenig langweilig, so sind diese Diffuser wirklich sehr aufregend anzusehen. Licht ist ein wichtiger Aspekt im Leben der Menschen. Nicht nur damit wir in der Dunkelheit etwas sehen können. Vielmehr kann das richtige Licht für absolute Ruhe und Entspannung sorgen. Genau dieses Prinzip wurde bei einem 3D Glas Aroma Diffuser umgesetzt und noch durch ätherische Öle intensiviert.

Beliebte Modelle unter den 3D Glas Aroma Diffusern sind

[amazon_link asins=’B071S5MP81,B01M9JL829,B0789DTLMS‘ template=’ProductGrid‘ store=’raumduft03-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’f60d1c5c-f778-11e7-b240-194603045bd7′]

Doch diese ätherische Öle können noch mehr, gerade wenn jemand erkältet ist. Hier kann der 3D Glas Aroma Diffuser gleichzeitig für einen besseren Atem sorgen. Allerdings muss dann das passende Öl eingesetzt werden. Ansonsten sorgen bestimmte Düfte einfach für einen besseren und erholsameren Schlaf. Natürlich gibt es diese Diffuser unterschiedlichen Ausführungen, wobei natürlich das Behältnis für das Öl immer ausreichend groß sein sollte. Dies sollte bei der Auswahl von einem Glas Aroma Diffuser berücksichtigt werden, genauso wie dieser am Strom angeschlossen werden kann.

Größe des Wasserbehälters beachten

Hier gibt es bei diesen Geräten die größten Unterschiede, da jeder Herstelle hier eigene Vorstellungen hat. Die gängigste Größe des Behälters liegt in der Regel bei mindestens 100 ml. Allerdings finden das viele Verbraucher bei einem 3D Glas Aroma Diffuser einfach zu wenig. Denn gerade wenn dieses Gerät über Nacht laufen soll, reichen diese 100 ml n der Regel nicht. Allerdings hängt dies auch davon ab, wie oft bzw. häufig der feine Sprühnebel versprüht werden soll.

Wenn jemand erkältet ist und die Atemwege durch einen Infektion nur eingeschränkt arbeiten, dann muss der feine Sprühnebel häufiger austreten. Kann der 3D Glas Aroma Diffuser nur 100 ml Wasser aufnehmen, wird diese Wassermenge nicht die ganze Nacht ausreichen. Es gibt diese Geräte mit 400 ml Wasser, was dann schon ein Vorteil sein kann. So ist der 3D Glas Aroma Diffuser viel länger einsatzbereit und hält garantiert die gesamte Nacht. Also sollte auf den Wasserbehälter geachtet werden, genauso wie auf eine manuelle Funktion.

Diese manuelle Funktion sorgt dafür, das bei Bedarf der Sprühnebel auf Knopfdruck ausströmt. Allerdings bieten das fast alle 3D Glas Aroma Diffuser an. Denn auch hier wurde der individuelle Einsatz berücksichtigt. Natürlich gibt es dann eine oder andere Modell das über Sprachsteuerung funktioniert, wobei es immer noch die manuelle Steuerung gibt. Gerade Modelle mit Sprachsteuerung können von Störungen betroffen sein, was eine manuelle Steuerung immer noch notwendig macht.

Preisvergleich kann helfen

Allerdings werden hier nur die Preis verglichen, einmal ganz abgesehen von der Funktionsweise. Ebenso wird der Wasserbehälter eines Glas Aroma Diffusers bei so einem Vergleich nicht berücksichtigt. Dies darf dann immer noch der Verbraucher selbst machen, wobei ein Anhaltspunkt kann hier schon einmal gegeben werden. Doch was bei einem solchen Glas Aroma Diffuser noch wichtiger sein kann, sind die Kundenerfahrungen. Genau diese Erfahrungen können eine Kaufentscheidung erleichtern, denn natürlich haben Kunden ein bestimmtes Gerät schon einmal getestet.

Die Sicherheit ist allerdings ebenfalls ein wichtiger Aspekt, denn hierbei handelt es sich immerhin um ein elektrisches Gerät. Daher sollte bei einem Glas Aroma Diffuser darauf geachtet werden, das bei austretendem Wasser das Gerät ausgeschaltet wird. Allerdings besitzen das die meisten Geräte, da die Hersteller auf diese Sicherheitsmaßnahme aufmerksam machen. Somit kann ein 3 D Glas Aroma Diffuser immer sicher betrieben werden, wobei ein Ladegerät ebenfalls direkt im Lieferumfang enthalten sein sollte.

Technische Details sind häufig nur spärlich angegeben, aber auch nicht dringend notwendig. Die Anwendungsweise ist einfach, was die Kunden ebenfalls positiv aufgenommen haben. Denn eine einfache Handhabung ist hier wichtig, damit das Gerät schnell und einfach bedient werden kann.

Ein Glas Aroma Diffuser bietet mehr

Hierzu gehört natürlich das Lichtspiel, das ein wesentlicher Bestandteil ist. Hier gibt es ebenfalls unterschiedliche Ausführungen, die doch viel Abwechslung bieten. In der Regel sind 6 vollfarbige LED`s vorhanden, die ein Farbspiel von 16 verschiedenen Farben bieten. Eine schöne Abwechslung, egal wo der Glas Aroma Diffuser dann steht. Denn diese Geräte sind so klein und handlich, das der Transport garantiert schnell und einfach geht. Genau das macht dieses Zerstäuber aus, der wirklich mehr zu bieten hat.

Allerdings kommt es auf den Hersteller und die Ausstattung an, da einige Glas Aroma Diffuser auch über WLAN und Sprachsteuerung funktionieren. Danach richtet sich im einzelnen auch der Preis, wobei es diese Geräte in unterschiedlichen Preislagen gibt. Alles so, wie es jeder für sich persönlich wünscht. Die Steuerung ist bei allen Diffuser sehr einfach gehalten, was wirklich ein großer Vorteil ist. Das haben dann auch die Kunden bestätigt, wobei die Angabe über den Wassertank dann doch genau gelesen werden sollte.

Denn hier ist immer die ungefähre Stundenzahl angegeben, also wie lange der Glas Aroma Diffuser sein Aroma versprüht. Ein normaler Feuchtigkeitsspender kann dies alles nicht bieten, was wiederum ein Vorteil ist. Gerade wenn jemand eine üble Erkältung hat. Hier ist nicht nur feuchte Luft im Raum wichtig, sondern auch die richtigen ätherischen Öle.

Glas Aroma Diffuser online kaufen

Das geht natürlich sehr einfach, wobei hier einfach auf den Wassertank geachtet werden sollte. Dieser Tank entscheidet dann, wie lange der Diffuser das mit Aroma versetzte Wasser versprühen kann. Ein 100 ml Wassertank kann hier nur höchstens 4 Stunden das Aroma versprühen. Wem das zu wenig ist, der muss auf einen größeren Tank achten.

Genauso ist die Sprachsteuerung für viele Menschen wichtig, was der eine oder andere Glas Aroma Diffuser bieten kann. Ebenfalls gibt es solch einen Glas Aroma Diffuser mit Winterstimmung oder Weihnachtsstimmung. Von Nachtblau bis hin zu einem hellen Gelb und Orange ist wirklich alles vertreten, was dann die Auswahl noch erweitert. So passt dann ein solcher Glas Aroma Diffuser garantiert auch noch gut zur Einrichtung. Wobei in Nachtblau lädt direkt dazu ein, den Diffuser mit ins Schlafzimmer zu nehmen. Denn hierfür wird die Werbung auch gestaltet, wobei beim Fernseh schauen, ein solches Gerät ebenfalls eingesetzt werden kann. Einfach überall immer gute Luft, genau das wird durch den Kauf von einem Glas Aroma Diffuser gewährleistet.

Zwar sind Heizungen nützlich und machen schön warm, aber leider leidet die Luft darunter. Denn die Luft ist einfach zu trocken und reizt somit die Schleimhäute. Hustenreiz ist die Folge und das ganz ohne Erkältung. Mit einem Glas Aroma Diffuser kann dieses Problem schnell gelöst werden, wobei nicht nur die Atemluft besser wird. Vorteile die immer mehr Menschen genießen und das Selbst in der Küche. Gerade diese kompakte Bauweise mit den vielen Funktionen, macht einen solchen Diffuser so angenehm. Immer gute und angenehme Luft ist wichtig.

Fazit:

Ein Glas Aroma Diffuser ist vielleicht in der Anschaffung teurer, als ein normaler Luftbefeuchter. Doch die 3 D Animation alleine rechtfertigt schon den Preis. Dabei gibt es diese Diffuser in unterschiedlichen Ausführungen, womit dann jeder etwas für seinen Geschmack finden wird. Eine Erleichterung gerade im Winter, denn hier leiden die Menschen unter der trockenen Raumluft.

Davon sind dann nicht nur die Atemwege betroffen, sondern genauso die Haut. Denn auch diese mag es etwas feuchter. Allerdings auch die Haustiere müssen dann nicht mehr so oft Niesen, was von der trockenen Raumluft kommt. Ein Glas Aroma Diffuser ist mehr als praktisch, sondern vor allem noch schön anzusehen. Somit lohnt sich die Anschaffung garantiert, wobei natürlich immer die einfache Handhabung wichtig ist.